Melden Sie sich jetzt online an!
 
 
DIE HAUSTIERHÜTER®
Linnenstraße 132
33699 Bielefeld

 
Tel.: 05202 - 99 65 31
Fax: 05202 - 99 65 82

Die Leitung der Agentur DIE HAUSTIERHÜTER®

Mein Name ist Karin Henne, geboren Ende des Jahres 1955, kinderlos verheiratet. Auf dem Foto sehen Sie mich mit meinem geliebten „Einzelkind“ Blacky.

Ein Leben ohne Tiere kann ich mir nicht vorstellen. Schon von Kindheit an haben mich fast alle möglichen Haustiere begleitet. Meine besondere Vorliebe aber gilt den Hunden.
Als sich 1997 wieder die Möglichkeit ergab einen Hund zu halten, war mein erster Gang ins Tierheim. Dort habe ich meinen Blacky gefunden, der mit seinen 15 Jahren schon ein richtiger Senior war, als ich einen guten Sitter fĂŒr ihn brauchte. In all den Jahren war er mir sehr ans Herz gewachsen und sein Alter und diverse Erkrankungen machen eine besondere Behandlung erforderlich. Deshalb war es auch fĂŒr mich ein Problem, ihn erstmalig fĂŒr eine Woche in fremde HĂ€nde zu geben.

Eine ĂŒbliche Hundepension ohne individuelle Betreuung kam fĂŒr mich nicht in Frage. Nachdem ich auch Erfahrungen mit unzuverlĂ€ssigen privaten Sittern gesammelt hatte, schied fĂŒr mich auch diese Lösung aus.

Es sollte etwas Besseres fĂŒr meinen Hund sein:
Eine wirklich tolle individuelle, private Hundebetreuung mit Familienanschluss, die meinen hohen Anforderungen gerecht wird. Ein Hundesitter, der extra fĂŒr meinen Hund kocht, alle Medikamente zeitgerecht verabreicht, immer zum Schmusen und Ballspielen aufgelegt ist und meinen Hund sogar mit im Bett schlafen lĂ€sst. Dabei aber eine professionelle ZuverlĂ€ssigkeit hat. Wo mein Hund auch dann bestens betreut werden kann, wenn plötzlich der Sitter ausfĂ€llt. Etwas, worauf ich mich verlassen kann.
FĂŒr meinen geliebten Hund will ich eben nur das Beste! Nur so kann ich mich auch beruhigt fĂŒr einige Zeit von ihm trennen.

So eine ideale Lösung habe 2008 gefunden!

Ich bin so begeistert von den bei uns gelisteten Tiersittern, dass ich diese auch den anderen Tierhaltern anbieten möchte, die fĂŒr Ihren „Liebling“ einfach nur das Beste wollen.
So habe ich diese erfolgreiche Agentur aufgebaut. Mein Mann hilft mir die steigende Nachfrage zu bewÀltigen.

Diese Arbeit macht mir viel Freude, ich lebe regelrecht dafĂŒr!

Das alles habe ich nur meinem Hund zu verdanken!
So kann ich den Satz von Heinz RĂŒhmann nur unterstreichen.

„Man kann auch ohne Tiere leben, es lohnt sich nur nicht!“
 

Ich bin Blacky und war mit Frauchen der BegrĂŒnder der Agentur und wichtigster Mitarbeiter! Ganz gewissenhaft testete ich die Tiersitter und deren Umfeld. Frauchen vertraute ganz auf mein Urteil. Wir beide wollen fĂŒr meine Kollegen und Co. nur das allerbeste!
Frauchen sagte, die Brille trug ich wegen einer Augenkrankheit. Aber ich verrate Euch, die Brille brauchte ich, um auch noch in meinem Alter den Durchblick zu haben!

Mit 16 1/2 Jahren ging unser Blacky ĂŒber die RegenbogenbrĂŒcke.
Jetzt hat unsere Zwergpudel-HĂŒndin Wonne das Erbe von Blacky angetreten und testet die Sitter genau so gewissenhaft.