Melden Sie sich jetzt online an!
 
 
DIE HAUSTIERHÜTER®
Linnenstraße 132
33699 Bielefeld

 
Tel.: 05202 - 99 65 31
Fax: 05202 - 99 65 82

Exotische Haustiere nur noch mit Genehmigung

Exotische Haustiere nur noch mit GenehmigungExotische Haustiere zu halten, wird in Deutschland zunehmend schwieriger. Immer mehr Bundesländer denken über ein komplettes Verbot nach und werden dabei von Tierschutzverbänden unterstützt.

Zurzeit leben in deutschen Haushalten etwa 200.000 Würgeschlangen, 10.000 Giftschlangen, 10.000 Warane, Pfeilgiftfrösche, Chamäleons und andere Exoten. Zu viel für die Hansestadt Hamburg, die nun ein Verbot einführen will.

Exotische Tiere kommen oft illegal nach Deutschland

Die exotischen Tiere werden in Ländern wie Indien im Dschungel gefangen. Der Fänger erhält für einen Waran umgerechnet ca. 20 €, während Interessenten in Deutschland und Russland auf Reptilienbörsen teilweise das 50-Fache für ein solches Tier bezahlen. Bis zu ihrer (oft illegalen) Ausfuhr werden die Reptilien teilweise wochenlang unter schlimmsten Bedingungen in kleinen Boxen oder Käfigen gehalten, viele sterben schon vor dem Transport.

Die Tiere, die überleben, können nur hoffen, im Empfängerland an einen Experten zu geraten, der sich mit ihrer Pflege auskennt. In der Vergangenheit wurden leider immer wieder Schlangen in deutschen Wäldern ausgesetzt oder Eidechsen die Toilette heruntergespült.

Nach Ansicht der Hamburger Experten soll die Haltung von exotischen Tieren künftig genehmigungspflichtig sein. Um welche Tierarten es sich genau handeln wird, steht noch nicht fest.


Weitere Haustier-Nachrichten

Was Tiere alles fressen Was Tiere alles fressen
Kaum ein Tierhalter ist sich der Gefahren bewusst,... weiterlesen
Die Impfmüdigkeit bei Haustierbesitzern nimmt zu Die Impfmüdigkeit bei Haustierbesitzern nimmt zu
Immer mehr Hunde- und Katzenbesitzer verweigern ih... weiterlesen
Goldfisch erfolgreich am Hirn operiert Goldfisch erfolgreich am Hirn operiert
Wie weit wahre Tierliebe gehen kann, hat nun eine ... weiterlesen
NRW verbietet gefährliche Tiere im Haushalt NRW verbietet gefährliche Tiere im Haushalt
Die Fraktion der Grünen hat sich in Nordrhein-West... weiterlesen
Erschreckend: Handy für manche wichtiger als Haustier Erschreckend: Handy für manche wichtiger als Haustier
Wie das Gutscheinportal vouchercloud.de in einer S... weiterlesen
Statt Ostereiern: Chinesen färben ihre Haustiere Statt Ostereiern: Chinesen färben ihre Haustiere
Kleidung für Haustiere ist bei so manchem Tierbesi... weiterlesen
So halten Sie Frösche als Haustier So halten Sie Frösche als Haustier
In immer mehr Wohnungen fängt morgens das große Qu... weiterlesen
Kaninchen gesucht? Schauen Sie zuerst im Tierheim nach! Kaninchen gesucht? Schauen Sie zuerst im Tierheim nach!
Jetzt zur Urlaubszeit quillen Deutschlands Tierhei... weiterlesen


« Zurück zur Nachrichtenübersicht