Melden Sie sich jetzt online an!
 
 
DIE HAUSTIERHÜTER®
Linnenstraße 132
33699 Bielefeld

 
Tel.: 05202 - 99 65 31
Fax: 05202 - 99 65 82

Die Impfmüdigkeit bei Haustierbesitzern nimmt zu

Die Impfmüdigkeit bei Haustierbesitzern nimmt zuImmer mehr Hunde- und Katzenbesitzer verweigern ihren Tieren wichtige Impfungen. Die Gründe sind vielfältig, doch die Problematiken, die durch Impfmüdigkeit der Haustierbesitzer auftreten können, sind fatal.

Wie bei Menschen auch, hält sich das Gerücht, Impfungen für Hunde und Katzen seien nicht notwendig, dabei steht die Relevanz völlig außer Frage. Eine Tollwutimpfung beispielsweise ist für die genannten Tierarten lebenswichtig. Tollwut ist eine tödliche Krankheit, die von Tier zu Tier übertragen werden kann, aber auch Menschen können sich durch den Biss anstecken.

Sinnvolle Impfungen für Hunde und Katzen

Impfungen bei Haustieren sollten Besitzer immer nachgehen, um das Wohlbefinden ihrer Tiere zu sichern. Freigängerkatzen sind z.B auf Impfungen gegen Tollwut, Katzenschnupfen sowie Katzenseuche angewiesen. Unter Umständen kommt noch eine Impfung gegen feline Leukämie in Frage. Diese Krankheiten enden teilweise tödlich oder ziehe schlimme Spätfolgen nach sich.

Hunde sollten in erster Linie gegen Staupe, Tollwut, Zwingerhusten, Hepatitis, Parvovirose und Leptospirose geimpft werden, da auch ihnen bei fehlendem Impfschutz gesundheitliche Beeinträchtigungen oder gar der Tod droht.

Was kosten Impfungen bei Haustieren?

Impfungen bei Haustieren sind nicht immer günstig, doch sie rechnen sich. Je nach Tierarzt kosten sie einzeln zwischen 10 und 50 Euro, während Spätfolgen wie das Einschläfern, Operationen oder andere Behandlungskosten aufgrund mangelnden Impfschutzes locker das Zehnfache kosten können.


Weitere Haustier-Nachrichten

Was Tiere alles fressen Was Tiere alles fressen
Kaum ein Tierhalter ist sich der Gefahren bewusst,... weiterlesen
Goldfisch erfolgreich am Hirn operiert Goldfisch erfolgreich am Hirn operiert
Wie weit wahre Tierliebe gehen kann, hat nun eine ... weiterlesen
NRW verbietet gefährliche Tiere im Haushalt NRW verbietet gefährliche Tiere im Haushalt
Die Fraktion der Grünen hat sich in Nordrhein-West... weiterlesen
Erschreckend: Handy für manche wichtiger als Haustier Erschreckend: Handy für manche wichtiger als Haustier
Wie das Gutscheinportal vouchercloud.de in einer S... weiterlesen
Statt Ostereiern: Chinesen färben ihre Haustiere Statt Ostereiern: Chinesen färben ihre Haustiere
Kleidung für Haustiere ist bei so manchem Tierbesi... weiterlesen
So halten Sie Frösche als Haustier So halten Sie Frösche als Haustier
In immer mehr Wohnungen fängt morgens das große Qu... weiterlesen
Kaninchen gesucht? Schauen Sie zuerst im Tierheim nach! Kaninchen gesucht? Schauen Sie zuerst im Tierheim nach!
Jetzt zur Urlaubszeit quillen Deutschlands Tierhei... weiterlesen
Schützen Sie Ihren Hund vor Hitze im Auto Schützen Sie Ihren Hund vor Hitze im Auto
Ob im Urlaub oder beim kurzen Sprint in den Superm... weiterlesen


« Zurück zur Nachrichtenübersicht